internet time @ ???
tenpo ni li "???"

rnd's website |

Toki Pona Seite 1 - Einfache Sätze

Vokabeln für diese Seite:

Wort Bedeutung
mi ich, wir
sina du, Sie, ihr
ona er, sie, es, sie
li (zw. Subjekt und Verb/Adjektiv)
pona gut, einfach, Verbessern, reparieren
ike schlecht, böse, komplex, unnötig
suli groß, großartig, wichtig, wachsen
lili klein, wenig, jung, schrumpfen
kili Frucht, Gemüse, Pilz
soweli Landsäugetier, Tier

Starten wir mit der einfachsten Satzstruktur in Toki Pona:

[Nomen] li [Nomen / Adjektiv].

Auf Deutsch würde das heißen:

[Nomen] ist (ein) [Nomen].

oder

[Nomen] ist [Adjektiv].

Zum Beispiel:

ona li suli. - (er/sie/es/sie) ist/sind (groß/wichtig).

Wie man sehen kann, kann ein einzelnes Wort mehrere verwandte Bedeutungen haben. Im alltäglichen Gebrauch werden sowohl “ona” als auch “suli” durch den Zusammenhang klar sein.

kili li pona. - (Frucht/Früchte/Gemüse/Pilz/Pilze) (ist/sind) gut.

Und in diesem Fall macht es nicht viel Sinn, eine andere Bedeutung als “gut” zu benutzen.

Es gibt eine Ausnahme zur Regel: Sollte das Subjekt “mi” oder “sina” sein, dann wird das Wort “li” ausgelassen. Deswegen ist es statt

sina li suli. - Du bist wichtig.

das hier:

sina suli. - Du bist wichtig.

Übungen

Na, wie heißen diese Sätze übersetzt?

Antworten

Letzte Seite Hauptseite Nächste Seite